Datenschutz

Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer, wir begrüßen Sie auf der Internetseite der Firma Schorrer GmbH und möchten Sie auf dieser Seite mit unserer Datenschutzerklärung vertraut machen. Die Begriffe „Schorrer“, „wir“ und „uns“ beziehen sich im Folgenden auf die Schorrer GmbH.

 

 

 

Die Schorrer GmbH nimmt den Schutz Ihrer persönlicher Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechen der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

 

 

 

Wer ist verantwortlich für die Verarbeitung meiner Daten?

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer Daten ist:

Schorrer GmbH

Winterbach 203

88263 Horgenzell

Telefon: 07504 628

E-Mail: info@schorrergmbh.de

Bei Fragen, Anregungen oder Beschwerden können Sie uns unter den oben angegebenen Kontaktdaten erreichen.

 

 

 Wie werden meine Daten verarbeitet?

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur mit ihrer jederzeit widerruflichen Einwilligung oder wenn eine Rechtsvorschrift dies erlaubt. Wir werden nur solche personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen, die für die Durchführung und die Inanspruchnahme erforderlich sind oder die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen.

 

 

Was sind personenbezogenen Daten?

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse eines bestimmten oder bestimmbaren Kunden enthalten. Dazu zählt beispielsweise der Name, die Adresse, die E-Mail Adresse, das Geschlecht, das Geburtsdatum die Telefonnummer oder auch das Alter.

 

 

Wie verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Ihre personenbezogenen Daten werden wir im Rahmen unserer Tätigkeit nur erheben, speichern, verarbeiten, nutzen oder an Dritte übermitteln, wenn uns zuvor ihre schriftliche, jederzeit widerrufliche Einwilligung vorliegt.

 

 

Verarbeitung Ihrer Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften

Sofern wir gesetzliche Verpflichtungen unterliegen, die eine weitergehende Verarbeitung Ihrer Daten erforderlich machen, werden wir Ihre Daten auch zu den jeweils vom Gesetzgeber vorgesehenen Zwecken verarbeiten. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1c DSGVO in Verbindung mit der Norm, welche die jeweilige gesetzliche Pflicht enthält.

 

 

Darüber hinausgehende Verarbeitung Ihrer Daten aufgrund einer von Ihnen erteilten Einwilligung

Neben den hier explizit genannten Zwecken erfolgt eine Datenverarbeitung dann, wenn und soweit Sie in eine Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1a DSGVO eingewilligt haben. Die Zwecke der Datenverarbeitung ergeben sich aus der jeweiligen Einwilligung.

 

 

An welche Kategorien von Empfängern werden meine Daten übermittelt?

Wir behandeln Ihre Daten vertraulich. Innerhalb der Schorrer GmbH erhalten nur die Mitarbeiter Zugriff auf Ihre Daten, die dies zur Erfüllung der oben genannten Zwecke benötigen. Personenbezogene Daten werden von uns an Dritte nur übermittelt, wenn dies für die vorgenannten Zwecke erforderlich und gesetzlich erlaubt ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Neben den oben bereits konkret benannten Empfängern bedienen wir uns zur Erfüllung unserer Verpflichtungen der Hilfe weiter Dienstleister (Auftragsverarbeiter). Folgende Empfängerkategorien können Daten erhalten:

 - Behörden

 -

 

 

Wie werden meine Daten verarbeitet, wenn ich die Webseite besuche?

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unser Seite personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail Adresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. 

 

 

 Was muss ich bei der Nutzung von Links aus Datenschutzsicht beachten?

Unsere Webseite kann Links zu anderen Anbietern enthalten, auf die sich unsere Datenschutzbestimmung nicht erstrecken.

 

 

Welche Rechte habe ich in Bezug auf meine Daten?

In Bezug auf die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten haben Sie gemäß Art. 15 DSGVO das Recht, Auskunft über die durch uns zu Ihrer Person verarbeiteten Daten zu verlangen. Des Weitern stehen Ihnen die Rechte zu, Daten gemäß Art. 16 DSGVO berichtigen oder gemäß Art. 17 DSGVO löschen zu lassen, sowie der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO einzuschränken. Des Weiteren haben Sie gemäß Art. 19 DSGVO das Recht, die Herausgabe der durch Sie bereitgestellten personenbezogenen Daten zu verlangen. Hinsichtlich des Auskunftsrecht gelten die Einschränkungen des § 34 BDSG und bezüglich des Löschungsrechts die Ausnahmen des § 35 BDSG.

Ihren Widerspruch können Sie jederzeit formfrei an uns richten. Zur bestmöglichen Bearbeitung bitten wir Sie, die folgenden Kontaktdaten zu nutzen:

Schorrer GmbH

Winterbach 203

88263 Horgenzell

Telefon: 07504 628

E-Mail: info@schorrergmbh.de

 

 

 Kann ich erteilte Einwilligungen widerrufen?

Sofern wir Ihre Daten auf Basis einer von Ihnen erteilten Einwilligung verarbeiten, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Ihre Daten werden dann nicht mehr zu den von der Einwilligung umfassten Zwecken verarbeitet. Bitte beachten Sie, dass die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung, welche vor dem Widerruf erfolgt ist, durch den Widerruf nicht berührt wird.

Richten Sie Ihren Widerruf gerne an:

Schorrer GmbH

Winterbach 203

88263 Horgenzell

Telefon: 07504 628

E-Mail: info@schorrergmbh.de

 

 

 

 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Eine lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 


Kontakt:
Schorrer GmbH

Winterbach 203

88263 Horgenzell

Tel.: 07504 628

Fax: 07504 1425

tiefbau@schorrergmbh.de